Schlafen

 

Für wenige Stunden

Nichts sehen

Nichts hören

Nicht reden

Für ein paar Stunden Frieden finden, dann ist alles Gut

Für die Dauer eines Traums

Alles vergeht, alles vergessen

Die Traurigkeit

Das Leid

Die Ungerechtigkeit

Die Erschöpfung

Im Schlaf heilen die Wunden - vielleicht

Es ist gut auszuruhen

Kraft schöpfen für den neuen Tag

Kurze Flucht ins Niemandsland

Wo  ich mit mir selbst bin

Im Niemandsland

Wo Heute schon Vergangenheit ist und Morgen noch nicht begonnen hat

 

 

zurück zur Übersicht

      

 

 

 

© Christine Münzenberger

 

 
Counter