Schöner Tag

 

Die Welt dachte, ich hätte alles

Doch ich nicht

Ich saß da und wartete

Ich wartete darauf, dass sich was ändert

Das tat es nicht

Nicht von alleine

Dann allen Mut gefasst

Alle fragten: Warum?

Alle sagte: Du hast doch ein perfektes Leben.

Ich dachte anders

Auf einmal wusste ich

Dass ich es durchhalte

Dass ich stark bin

Dass ich schwach bin

 

Es dauerte eine Zeit, bis sich die Wolken verzogen

Aber dann begann er doch

Ein schöner Tag

Ein schöner Tag

 

 

zurück zur Übersicht

      

 

© Christine Münzenberger

 

 
Counter